TELE FAST NOTFALLSONOGRAPHIE
17. September 2021

 1.152,00

Dieser fachübergreifende Grundkurs Notfallsonographie FAST bietet neben dem Einsatz von telemedizinischer Notfallsonographie-Technik auch jede Menge E-Learning Inhalte.  Kurze Theorieteile zum Erlernen von Basics/Technik, Sonoanatomie und symptom- und patientenorientierten Untersuchungsabläufen. Inklusive 30 Tage Hometraining mit einem Leih-Ultraschallsystem
Kursort: thv-intern.Training Center for Human-and Veterinary Medicine

Freie Plätze: verfügbar

Artikelnummer: Ft01-3 Kategorien: , ,

Ultraschallgrundkurs Tele FAST Notfallsonographie
nach ÖGUM, DEGUM,SGUM Richtline

Als Notfallsonographie wird eine strukturiert durchgeführte symptomorientierte Sonographie am Notfallpatienten verstanden. Sie ist unabhängig vom Ort sowie problem- oder patientenorientiert, d. h. organ-, regionen- und fach- oder funktionsübergreifend.

Ultraschall hilft im Notfall aber auch in der Ordination, bei der Visite oder im Rettungswagen und generiert sichere Diagnosen. Erkenne mit Ultraschall potenziell lebensgefährliche Erkrankungen, wie: Aortenaneurysma, Perikarderguss, abdominelle Blutung oder Ursache von akuten Abdomenschmerzen.

DEIN 30-TAGE-HOMETRAINING
Du hast die Möglichkeit, nach dem eintägigen Kurs ein portables Ultraschallsystem für 30 Tage mit nach Hause zu nehmen. Hier kannst du selbst fünf Patientenfälle generieren, von denen ein Fall beim anschließenden Refresher vorgestellt und besprochen wird. Der Kurs wird durch unsere Online-Lernplattform ergänzt und du kannst alle Tools der Lernplattform für die Dauer des Kurses nutzen

Vortragende: Dr. Christian Aiginger, Facharzt für Innere Medizin, ÖGUM Kursleiter, Ärztlicher Leiter Innere Medizin U3Med, Wien
Dr. Bernhard Schönthoner, Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, KH der Barmherzigen Schwestern Wien, Kursleiter Schallfit
Kursdauer: 1 Tag, 14:00 – 22:00 Uhr
Refresher am 18.Oktober 2021   ½ Tag, 16:00 – 20:00 Uhr
Fortbildungspunkte: 20 DFP

Warenkorb
Scroll to Top